FfF Akademie – sexuelle Bildung für Frauen

Die FfF Akademie bietet ein umfangreiches Programm an Vorträgen, Tagesseminaren » und mehrtägigen Seminaren (siehe unten). Ausgehend davon, dass theoretisches Wissen wenig bewirkt, werden hier Erfahrungsräume geschaffen, wo in achtsamer Begleitung Blockaden und Hemmnisse spielerisch überwunden werden können. Damit öffnet sich der Weg zu sexueller Erfüllung, Lust und Orgasmusglück. Für viele Frauen ist dazu der „Schonraum“ unter Frauen nötig. Früher oder später wird jedoch auch das gemeinsame Umlernen mit Männern erforderlich sein. Die Devise heißt: Nur wer ins Wasser geht, kann schwimmen lernen. Diese Seminare reichen Ihnen die Hand und so manche nützliche Schwimmhilfe. Bei gemischten Seminaren empfehlen wir Frauen, die in einer Partnerschaft leben, ihren Partner mitzubringen.

Lernen Sie in den Seminaren:

  • wie Sie Begegnungen so verändern können, dass sie erfüllend sind
  • was Sie bei der körperlichen Liebe brauchen und möchten
  • zu Ihrem Körper und Ihren sexuellen Vorlieben zu stehen
  • respektvoll, freundlich und trotzdem klar und ohne faule Kompromisse über Ihre Bedürfnisse zu sprechen
  • zu geben und zu nehmen, ohne sich und andere dabei zu verletzen
  • wie Sie die eigenen Widerstände und die des Partners überwinden, abmildern oder annehmen können
  • die volle Verantwortung für die eigene sexuelle Erfüllung zu tragen und in jeder Lage gut für sich sorgen zu können
  • wie Sie jederzeit als Single oder in einer Partnerschaft genug guten Sex erleben können

Mehrtägige Seminare 2017

Seminarreihe „Sexuell selbstbewusst und glücklich“

In sorgsam aufeinander abgestimmten Schritten legen Sie durch diese Seminarreihe ein ganz neues Fundament für ihr sexuelles Glück, egal ob Sie als Single, als Paar, als Mann oder als Frau teilnehmen. Wer die gesamte Seminarreihe bucht, macht überraschend schnell Fortschritte, profitiert durch das Zusatzprogramm für den Alltag und spart zudem bares Geld.

Seminarort:   Käbschütztal/Krögis (Deutschland)
Termin: 13.04.2017 - 02.01.2018
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Wie ein volles Ja zur Lust beflügelt

Was braucht Ihre sexuelle Lust, um dauerhaft und üppig zu erblühen? Kennen Sie bereits alle Ihre individuellen Lustspender? Wissen Sie, wie Sie Blockaden und Hindernisse aufspüren und nach Möglichkeit auflösen können? Auf welche neue Wege werden Sie durch hartnäckige Lustbremsen oder sexuelle Verweigerung geführt? Diesen Kernfragen stellen Sie sich in diesem Seminar. Sie lernen, wie Sie Lebenskraft und Freude aktivieren können, indem Sie sich für ein volles Ja zu Lust und Sexualität öffnen.

Seminarort:   Käbschütztal/Krögis (Deutschland)
Termin: 13.04. - 18.04.2017 (Ostern)
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Wie Liebe(n) Lust macht

Ein Ja zum Partner und ein Ja vom Partner sind wesentliche Schlüssel zu einer erfüllenden Sexualität. Doch manche Frauen geraten dabei in die Falle: "Zuerst muss das Herz offen sein, damit ich mich für Sexualität öffnen kann." Doch nur wenige Menschen können ihr Herz immer offen halten. Bedeutet das, dann auf Sex verzichten zu müssen? Eine erfüllende sexuelle Begegnung vermag es, die Herzen zu berühren und füreinander zu öffnen, manchmal sogar erst im Nachhinein. Entdecken Sie unnötige Lustverhinderer, so dass Sie möglichst oft von Herz und Sex gleichzeitig beglückt werden können.

Seminarort:   Käbschütztal/Krögis (Deutschland)
Termin: 01.06. - 05.06.2017 (Pfingsten)
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Sexuell selbstbewusst und glücklich l(i)eben

Möchten Sie Ihr sexuelles Selbstbewusstsein erweitern und stärken, so dass jede Ihrer Liebesbegegnungen beglückend und erfüllend für Sie und Ihren Partner wird? Jede Frau, egal, wo Sie in ihrer sexuellen Entwicklung steht, hat das Potenzial dazu. Unterstützt durch den Kreis der Frauen kann es sich schnell und leicht entfalten. Die Tage des BeFree Frauensommers werden in Ihrem Leben reichhaltige Früchte in Form von Bewusstheit und neuen Liebesfähigkeiten bringen, egal ob Sie gerade als Singlefrau oder in einer Partnerschaft leben.

Seminarort:   Reith bei Kitzbühel (Österreich)
Termin: 11.07. - 18.07.2017
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Dauerhaftes Liebesglück zu zweit

In diesem Urlaubsseminar werden Paare unterstützt, das Potenzial ihrer einzigartigen Liebe (wieder) zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen. Für frischverliebte Paare ist dieses Seminar ein unvergessliches Gipfelerlebnis. Paare, die schon lange zusammen sind, erfahren neue Wege, einander zu begegnen, ihre Liebe aufzufrischen und zu erhalten.

Seminarort:   Reith bei Kitzbühel (Österreich)
Termin: 22.07. - 27.07.2017
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Wie die körperliche Liebe zur (Heil-) Kunst wird

Aktuelle Studien werfen leider kein gutes Licht auf die Liebesbetten. So kommen angeblich nur 4 Prozent aller Frauen einem vaginalen Orgasmus. Längst hat sich ein Leistungsdruck ins Bett eingenistet: Besser, schneller, öfter... Das ist besonders in längeren Beziehungen mit Anstrengung und Frustration verbunden. Lernen Sie in diesem Seminar einen anderen Weg kennen: Erschließen Sie sich durch Langsamkeit und Stille neue und entspannte Räume für Lust und Liebe. Teilnahmebedingung: Vorerfahrung durch mindestens zwei mehrtägige Seminare.

Seminarort:   Käbschütztal/Krögis (Deutschland)
Termin: 28.09. - 03.10.2017 (Herbst-Seminar)
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Im Zauber von 1001 Nacht – Volles Ja zu Lust und Liebe

Dieses Seminar ist für Anfänger/innen genau so geeignet wie für Erfahrene. Hier lernen Männer und Frauen (einen Tag lang voneinander getrennt) die wesentlichen Grundlagen für eine gute sexuelle Begegnung. Dazu gehört *die eigenen körperlichen und sinnlichen Bedürfnisse zu kennen *sich zu trauen, sie kompromisslos und ohne Angst zu äußern *und schließlich im Bedarfsfall dem Partner immer wieder liebevoll und freundlich den Weg zu weisen. Diese sexuelle Bildung findet zum Jahreswechsel ohne Anstrengung und mit viel Freude im Zauber von 1001 Nacht statt.

Seminarort:   Käbschütztal/Krögis (Deutschland)
Termin: 28.12.2017 - 02.01.2018 (Silvester)
Mehr Informationen und Anmeldung Pfeil rechts

Alle Fotos wurden ausschließlich zu Illustrationszwecken eingesetzt.
Bei den dort abgebildeten Personen handelt es sich um Fotomodelle, die in keinerlei persönlicher Verbindung zu den hier dargestellten Inhalten stehen.